Tischdekoration zu Ostern – Ein spritziges Rot gibt den Ton an

Tischdekoration zu Ostern mit typischen Hasen und Ostereiern: Ein spritziges Rot lasst alles einfach anders wirken. Davon braucht es nur einige rote Akzente, um den Ostertisch in freudige Stimmung zu verwandeln. Und wenn der Esstisch sich in einem flotten Outfit aus rot karierter Baumwolle zeigt, dann ist ein freudiges Zusammensein mit Familie und Freunden fast gesichert.

 

 

Benutzen Sie rote Bände überall, um den feierlichen Anlass zu betonen. Es ist erstaunlich, wie ein kleines rotes Schleifchen einen Alltagsgegenstand zu einer Besonderheit verwandelt.

Das frische Frühlingsgrün leuchtet besonders schön in Kombination mit Rot. Hängen Sie die roten Eier und Osterhasen auf Zweige, deren Blätter gerade sprießen.

 

Tischdekoration Ostern Rot

Anstatt die Eier zu färben, verwenden Sie rote Körbe. So wirken die farblich naturbelassenen Eier besonders nahrhaft und laden richtig ein zu genießen.

Tischdekoration Ostern Rot

 

Rote Papagei-Tulpen mit leuchtend grünen Blättern passen auch wunderbar, wenn der Tisch dynamisch und fröhlich wirken soll. Übrigens: Rot lässt Backwaren besonders appetitlich aussehen.