Die Wirkung von Türkis in der Fotografie

Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Farben in Ihrer Fotografie und erstellen Sie eindrucksvolle Bilder.

Die sozialen Medien haben dazu geführt, dass viele von uns fotografieren wollen, und auch ihre Fotografie verbessern. Meine Beiträge über Farben und Fotografie sind für absolute Anfänger gedacht.

Natürlich gibt es viele Aspekte für gute Fotografie. Wenn Sie aber bewusster auf die Farben achten, können Sie sehr gute Ergebnisse erzielen, die Ihnen helfen werden, sich mit Ihrer Fotografie bei den sozialen Medien abzuheben.

Farbe ist ein hervorragendes Mittel, um ansprechende Fotos zu machen. Später, wenn Sie die Auswirkungen des Lichts und die verschiedenen technischen Aspekte kennenlernen, können Sie Ihre fotografischen Fähigkeiten weiter verfeinern.

Mit den in Smartphones eingebauten hervorragenden Kameras werden viele der Beleuchtungsprobleme beseitigt. So können sich als Anfänger auf die Farben konzentrieren.

Es ist sehr nützlich, die Bedeutung der Farben und ihre Wirkung zu verstehen. Ich habe bereits einen Beitrag über Türkis, seine Bedeutung und Wirkung, geschrieben. Sie können ihn hier lesen. Vielleicht wäre es eine gute Idee, dies zuerst zu lesen.

Ein monochromes Farbschema

In der Farbtheorie lernt man, wie man Farben unterschiedlich kombinieren kann. Am einfachsten ist es, sich auf eine Farbe zu konzentrieren und auf die verschiedenen Schattierungen und Töne zu achten: In der Fachsprache als ein monochromes Farbschema bekannt.

Ein solches Farbschema ist einfach und dennoch sehr wirkungsvoll. Einfarbige Fotos werden in den sozialen Medien immer beliebter, da sie ein starkes, einheitliches Erscheinungsbild erzeugen, und das Foto dadurch besonders gut hervorgehoben wird.

 

In einem späteren Blogbeitrag werde ich über die Verwendung eines Farbschemas schreiben, das aus zwei Komplementärfarben besteht. Türkis hat zum Beispiel Rotorange als Komplementärfarbe. Sie stehen sich im Farbkreis direkt gegenüber.

Die Hauttöne, die Sie in meinen Fotobeispielen sehen können, sind entweder von Rotorange, Orange oder Rot abgeleitet. Ein Maler erzeugt diese Hauttöne, indem er meistens Weiß, Schwarz oder Grau zu seinen Grundfarben mischt.

Über Komplementärfarben werde ich in einem späteren Beitrag ausführlicher schreiben.

 

Türkis in der Fotografie

 

Türkis Hintergrund
Ein zartes Türkis, Aqua, sieht sehr vornehm aus,
feinfüllig und besonnen. (Bild (CANVA.com)

 

Natürlich spielt bei Innenaufnahmen eine gute Beleuchtung eine wichtige Rolle. Bis Sie gelernt haben, mit Licht zu arbeiten, können Sie Ihre Fotos im Freien machen.


Bild von DanaTentis auf Pixabay

 

Türkis ist die Farbe des Ozeans. Der Ozean ist ein großartiger Hintergrund für Ihre Fotos im Freien. Wenn Sie irgendwo in südlichen Ländern Urlaub machen, wo das Meer türkis leuchtet, können Sie wunderschöne Fotos machen, indem Sie etwas in Türkis tragen, passend zum Ozean im Hintergrund.

Türkis in der Fotografie

 

Türkis und Fotografie

 

Wenn Sie am Meer in Norddeutschland oder einer anderen nördlichen Gegend sind, hat das Meer selten dieses strahlende Türkisblau. Die türkis-gräulichen Schattierungen sind sehr raffiniert: In Kombination mit der Farbe Ihrer Bekleidung können Sie auch ausdrucksstarke Fotos machen, halt mit einer anderen Stimmung.

Auch ein grauer Ozean birgt eine große Kraft in sich. Als Hintergrund überträgt sich diese Kraft auf die Person, die fotografiert wird. In diesem Fall verstärken das graue Haar des Mannes und die grauen Akzente in seiner Jacke eine Verbindung mit dem mächtigen Ozean und verleihen ihm auch mehr Kraft.

Tipps zur besseren Verarbeitung von Farben in Ihrer Fotografie:

Ein Tipp für Sie, damit Sie Ihre Augen daran gewöhnen, gute Farbkombinationen wahrzunehmen. Schauen Sie sich Fotos an und sehen Sie, wie viele Fotos Sie entdecken können, die Türkis als Hauptfarbe verwenden.

Google hat Tausende von Fotos und Top-Fotografen arbeiten für Zeitschriften – auch eine gute Möglichkeit, tolle Fotos zu finden.

Denken Sie daran, dass Sie solche Fotos nur für Ihren persönlichen Gebrauch verwenden dürfen, nicht für eine allgemeine Veröffentlichung, es sei denn, die Bilder sind lizenzfrei.

Und viel Spaß dabei.

 

Farbseminare

www.farbseminare.de