Violett und Blau überzeugend kombinieren.

Blau ist vielseitig verwendbar und ist sicherlich eine der beliebtesten Farben im Wohnbereich und bei der Wahl von Kleidungsstücken. Es erzeugt eine sanfte und beruhigende Atmosphäre, oder genauso authentisch, eine kräftige männliche Ausstrahlung. Es spielt keine Rolle, welcher Stil Ihnen gefällt. Blau wird jeden Stil kreieren, den Sie wünschen, sei es ein ultra-modernes städtisches Büro oder ein romantisches Häuschen an einem See.

Ob Sie sich zu hellem Türkis, einem sanften Rotblau, tiefem Kobalt oder etwas anderem aus dem Spektrum der Blautöne hingezogen fühlen, Sie finden endlose Variationen dieser Farbe, die Sie in jedem Lebensbereich verwenden können, ob mondäne oder spirituell.

Blau ist in all seinen Schattierungen eine kraftvolle Farbe.

VIOLETT

Violett teilt in keiner Weise die Vielseitigkeit von Blau. Es hat eine so starke symbolisch spirituelle Bedeutung, so dass es nicht einfach in jeder Gestaltungssituation verwendet werden kann.

Obwohl Blau auch eine starke spirituelle Wirkung besitzt, wirkt diese nur in dem entsprechenen Kontext. Das Violett jedoch wirkt nur als Farbe allein spirituell.

Da das Spirituelle viel mehr Macht als das Alltägliche besitzt, ist es kein Wunder dass das materialistische Blau in Kombination mit Violett, seine mächtige Wirkung etwas einbüßt. Blau und Violett sind benachbarte Farben im Farbkreis und harmonieren daher perfekt miteinander. Aber in einer Farbgestaltung ist Violett die dominante Farbe und gibt den Ton an. Sybollisch ist es mit dem Göttlichen verbunden, hat daher eine enorme Kraft. Violett enthält auch etwas Rot, wodurch es wärmer aussieht als Blau, und es scheint daher nach vorne zu ragen.

Herbstliche Stimmung mit Violett und Blau

Einige Möglichkeiten, Blau und Violett zu kombinieren.

Blau und Violett bilden eine elegante Farbkombination – die Tiefe der Farbtöne bestimmt das endgültige Aussehen. Kobaltblau und Violett kombiniert wirken sehr Aristokratisch.

Die gedämpften dunkelblauen und violetten Töne sind eher herbstlich anmutend und nachdenklich.

Puderblau und ein zartes helles Violett erzeugen eine kühle, romantische Stimmung, die an einem heißen Sommertag sehr angenehm sein kann.

Tiefes Mitternachtsblau mit einem hellen rotvioletten Ton, einem warmen, zarten Rosa, wirkt sehr elegant. Der Hell-Dunkel-Kontrast erzeugt eine beeindruckende Dynamik.

Türkissblau enthält etwas Gelb in seiner Mischung. Gelb ist die Komplementer Farbe von Violett. Durch das Gelb ist Türkis nicht so ernst wie Blau, eher frisch und fröhlich. So strahlt es neben Violett und lässt das Violett leichter wirken.

Moodboard Türkis und Violett
Moodboard Türkis und Violett
Violett kombiniert mit Blau

Sowohl Blau als auch Violett haben eine enorme Anzahl von Farbtönen, und es macht sehr viel Spaß, mit ihren Kombinationsmöglichkeiten zu experimentieren und immer anders zu gestalten.

Für Information zu meinen Farbseminare, besuchen Sie www.farbseminare.de

Farbseminare