Flieder, helles Violett, wirkt als Wandfarbe und in der Kleidung beruhigend und elegant.

Die Farbe Flieder stammt aus dem Violett. Es löst uns sanft von den Verpflichtungen des Alltags und verhilt uns dazu mehr Abstand zu gewinnen. Alle Schattierungen von Violett stehen für Mitgefühl. Es lässt die Nöte der Menschen tiefer nachempfinden und motiviert zu Hilfe und Unterstützung.


Bilder von Pixabay Lizenzfrei

Die Violett-Töne

Jede Farbe hat eine ganze Familie von Farbnuancen. Abhängig davon, weiviel Weiß oder Schwarz mit der Farbe gemischt wird, ändert sich das Entstandene in seiner Wirkung.

Möchten Sie ein Gefühl der Leichtigkeit verspüren, dann sollten Sie mit den violetten Pastelltönen arbeiten. Sie sind sehr ruhig, leicht und unbeschwert. Wenn Sie aus dieser zarten, beflügelten Welt zurückkehren, haben Sie eine leichte und positive Energie. Grundsätzlich sind die Pastelltöne beruhigend und sanftmütig. Sie wirken friedlich und gelassen.

Ein paar Akzente von mittleren violetten Farbtönen können dafür sorgen, dass eine Gestaltung nicht zu verblasst wirkt.

    Herzliche Grüsse, Doreen Frances Richmond

    Dipl. Farbberaterin I.A.C.C. für Architektur und Innenarchitektur

    www.farbseminare.de

    Cookie-Einstellungen